Tauchmedizinische Untersuchungen bei Dr. Kaiser

Der Sommer naht und Sie freuen sich nicht nur auf den kommenden Wettkampf sondern auch auf den wohlverdienten Tauchurlaub. Für die tauchmedizinische Untersuchung/ Tauchtauglichkeitsuntersuchung benötigen wir etwa ein Stunde Zeit. Termine sind kurzfristig möglich, gerne auch gemeinsam mit Ihrem Tauch-Buddy oder für die ganze Familie oder kleine Gruppen. Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unser online Termintool.

Dr. Kaiser berät Sportler bei Medikamentenunverträglichkeiten oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien

Sehr viele Sportler nehmen heute aus verschiedensten Gründen Medikamente zu sich und müssen feststellen, dass Sie diese nicht vertragen. Es kommt zu unerwünschten Nebenwirkungen oder aber es stellt sich die gewünschte Medikamentenwirkung nicht ein. Auch werden oft Speisen nicht gut vertragen, es kommt zu Unwohlsein, Völlegefühl und Durchfällen. Darunter leidet dann die Leistungsfähigkeit. Ich lasse Sie mit Ihren Unverträglichkeiten nicht alleine, sondern biete Ihnen sehr umfassende humangenetische und immunologische Tests an um zu schauen, wie eine Behandlung individuell für Sie besser durchgeführt werden kann. Denn jeder Sportler ist anders und nicht alle Medikamente sind für jeden Sportler geeignet. Ich helfe Ihnen Alternativen zu finden, die zu Ihnen passen. Ebenso helfe ich Ihnen, Ihre Ernährung umzustellen und diejenigen Nahrungsmittel zu finden, die Sie ohne Probleme zu sich nehmen können.

Dr. Kaiser Mannschaftsarzt beim FSV Frankfurt

Seit Juni 2015 betreut Dr. Kaiser die Profis des Fußball-Zweitbundesligisten FSV Frankfurt am Main sportmedizinisch-internistisch und kardiologisch.

Hintere Reihe v.l. Alexander Bittroff (FSV Frankfurt), Timm Golley (FSV Frankfurt), Joan Oumari (FSV Frankfurt), Inhyeok Park (FSV Frankfurt), Lukas Gugganig (FSV Frankfurt), Florian Ballas (FSV Frankfurt), Tom Beugelsdijk (FSV Frankfurt), Marc Hornschuh (FSV Frankfurt), Manuel Konrad (FSV Frankfurt), Shawn Maurice Barry (FSV Frankfurt), Edmond Kapllani (FSV Frankfurt), Team Manager Mikayil Kabaca (FSV Frankfurt), .....Mittlere Reihe v.l. Mannschaftsarzt Dr. Erhard Kaiser (FSV Frankfurt), Physiotherapeut Sotorius Balatsos (FSV Frankfurt), Athletik Fitness Trainer Bastian Kliem (FSV Frankfurt), Markus Ballmert (FSV Frankfurt), Denis Epstein (FSV Frankfurt), Mario Engels (FSV Frankfurt), Zlatko Dedic (FSV Frankfurt), Nahom Gebru (FSV Frankfurt), Torwart Trainer Norbert Lorz (FSV Frankfurt), Co Trainer Bernd Winter (FSV Frankfurt), Trainer Tomas Oral (FSV Frankfurt), .... Vordere Reihe v.l. Physiotherapeut Sebastian Gilles (FSV Frankfurt), Leon Hammel (FSV Frankfurt),Marc Kruska (FSV Frankfurt), Marc Hornschuh (FSV Frankfurt), Torwart Sšren Pirson, Soeren Pirson (FSV Frankfurt), Torwart Jannis Pellowski (FSV Frankfurt), Torwart Andre Weis (FSV Frankfurt), Denis Mangafic (FSV Frankfurt), Alexander Huber (FSV Frankfurt), Fanol Perdedaj (FSV Frankfurt), Yann Rolim (FSV Frankfurt), Zeugwart Mohamed Azaouagh (FSV Frankfurt),

Hintere Reihe v.l. Alexander Bittroff (FSV Frankfurt), Timm Golley (FSV Frankfurt), Joan Oumari (FSV Frankfurt), Inhyeok Park (FSV Frankfurt), Lukas Gugganig (FSV Frankfurt), Florian Ballas (FSV Frankfurt), Tom Beugelsdijk (FSV Frankfurt), Marc Hornschuh (FSV Frankfurt), Manuel Konrad (FSV Frankfurt), Shawn Maurice Barry (FSV Frankfurt), Edmond Kapllani (FSV Frankfurt), Team Manager Mikayil Kabaca (FSV Frankfurt),
…..Mittlere Reihe v.l.
Mannschaftsarzt Dr. Erhard Kaiser (FSV Frankfurt), Physiotherapeut Sotorius Balatsos (FSV Frankfurt), Athletik Fitness Trainer Bastian Kliem (FSV Frankfurt), Markus Ballmert (FSV Frankfurt), Denis Epstein (FSV Frankfurt), Mario Engels (FSV Frankfurt), Zlatko Dedic (FSV Frankfurt), Nahom Gebru (FSV Frankfurt), Torwart Trainer Norbert Lorz (FSV Frankfurt), Co Trainer Bernd Winter (FSV Frankfurt), Trainer Tomas Oral (FSV Frankfurt),
…. Vordere Reihe v.l. Physiotherapeut Sebastian Gilles (FSV Frankfurt), Leon Hammel (FSV Frankfurt),Marc Kruska (FSV Frankfurt), Marc Hornschuh (FSV Frankfurt), Torwart Sšren Pirson, Soeren Pirson (FSV Frankfurt), Torwart Jannis Pellowski (FSV Frankfurt), Torwart Andre Weis (FSV Frankfurt), Denis Mangafic (FSV Frankfurt), Alexander Huber (FSV Frankfurt), Fanol Perdedaj (FSV Frankfurt), Yann Rolim (FSV Frankfurt), Zeugwart Mohamed Azaouagh (FSV Frankfurt),

Dr. Kaiser gibt kardiologisches Lehrbuch beim Springerverlag heraus

Dr. Kaiser hat im Jahr 2012 sein erstes Buch zum Thema „Komplikationsmanagement im Herzkatheterlabor“ herausgegeben und unterstreicht damit sein Fachwissen und seinen Expertenstatus. Die nächste Buchauflage wird im Jahr 2017 erscheinen und interessierten Kardiologen helfen, Ihre Arbeit im Herzkatheterlabor zu optimieren und Ihre Patienten noch besser zu versorgen. Dr. Kaisers Buch erfreut sich im Kreise der Interventionsellen Kardiologen großer Beliebtheit und schließt eine Lücke im Angebot an spezialisierter Fachliteratur.

Buchbild

Wintersaison richtig nutzen

Mallorca ist rum, es wird kühler und viele von Euch treten etwas kürzer bevor es dann Anfang des Jahres wieder richtig losgeht.

Nehmt Euch Zeit, steigt mal ab vom Rollentrainer, kümmert Euch um Eure Gesundheit und lasst Euch bei uns checken, damit Ihr dann in der neuen Saison wieder richtig durchstarten könnt. Und zwar mit freiem Kopf, gutem Gewissen und ohne Risiko. Macht Euch bequem online Eure Checktermine bei uns. Wir freuen uns auf Euch.

Ironman Finisher Karlheinz erneut dabei in 2015!

Nach erfolgreicher Teilnahme am Ironman 2013 in Frankfurt am Main tritt Karlheinz nun auch in 2015 gut vorbereitet wieder an.

Karlheinz gut unterwegs beim Ironman in Frankfurt

Karlheinz gut unterwegs beim Ironman in Frankfurt

„Vor meiner erneuten Teilnahme beim Frankfurt Ironman wollte ich auf Nummer sicher gehen und eine kardiologische Untersuchung durchführen lassen. Von Dr. Kaiser habe ich mich kompetent betreut gefühlt.“

Souveräne Leistung von Karlheinz beim Ironman in Frankfurt

Souveräne Leistung von Karlheinz beim Ironman in Frankfurt

Sabine fightet beim Ironman!

Sabine Bremicker beim Ironman

Sabine Folz beim Ironman

„Da ich den Sport noch lange betreiben möchte, ist mir ein medizinscher Check sehr wichtig und kann jedem dem seine Gesundheit wichig ist, einen tria-medcheck  empfehlen.“

Kim startet durch!

Kim Lücke im Wettkampf

Kim Lütke im Wettkampf

„Dank des tria-medchecks kann ich nun mit bestem Gewissen und Sicherheit meine Triathlonsaison, egal ob Jedermann- oder Langdistanz, planen und die Wettkämpfe bestreiten.“

Kim Lücke im Wettkampf

Kim Lütke im Wettkampf

Neue Tria-Medcheck® Points in Hamburg und Köln

Wir freuen uns sehr über zwei neue Tria-Medcheck® Points in Deutschland!

Ab sofort stehen Herr Dr. med. Michael Weisbach mit seinem kardiologischen Team der Kardiologie am Tibarg in Hamburg sowie Herr Prof. Dr. med. Rainer Wessely mit seinem kardiologischen Team im Zentrum für Herz- Gefäss- und Lungenmedizin in Köln für alle Athleten für den Tria-Medcheck zur Verfügung. Mehr Details findet Ihr unter „Teams & Termine“.